Spektakuläre Aktionen zur Verkehrswende am 15.4.2021 in/um Bremen

Fünf Autobahnen, eine mehrspurige Bundesstraße und die Hauptzufahrten zum Flughaften: Der klima- und umweltschädliche, für viele Menschen und Tiere täglich tödliche oder verletzende PKW- und LKW-Verkehr hatte es am 15.4. in Bremen schwer. Durch vielfältige Blockaden sollte die Stadt, in der an diesem Tag das Verkehrsminister*innentreffen stattfinden sollte (wegen Corona dann online, aber von Bremen … „Spektakuläre Aktionen zur Verkehrswende am 15.4.2021 in/um Bremen“ weiterlesen

2. Protestaktion von XR anlässlich der VMK in Bremen

Aktivist*innen fordern Verkehrswende Bremen, 15.4.2021: Am Morgen besetzten Umweltaktivistis verschiedener Gruppen in und um Bremen Brücken und demonstrieren so für autofreie Städte. Einige von ihnen blockierten auch Straßen. Anlässlich der Verkehrsminister*innenkonferenz, die am 15. und 16. April unter Bremer Vorsitz stattfindet, machen sie auf die Umweltzerstörung und Klimafolgen durch den stetig zunehmenden Verkehr und die … „2. Protestaktion von XR anlässlich der VMK in Bremen“ weiterlesen

1. Protestaktionen anlässlich der VMK in Bremen #autokorrektur

Pressemitteilung der Gruppe B6. Es werden weitere Mitteilungen folgen! Am heutigen Tage treffen sich die Verkehrsminister*innen aller Bundesländer zur Verkehrsminister*innenkonferenz (VMK). An mehreren Stellen in und um Bremen wurden von unabhängigen Verkehrswende-Initiativen, Aktionen durchgeführt. „Dieses Mal kommen sogar die Stadtmusikant*innen bis nach Bremen und sorgen mit lautem Gebrüll: „VERKEHRSWENDE JETZT“ dafür, Autobahnliebhaber*innen aus ihrer Komfortzone zu … „1. Protestaktionen anlässlich der VMK in Bremen #autokorrektur“ weiterlesen

Autobahnabseilaktionen – ganz legal! Verkehrswende-Aktivist*innen werden in mehreren Städten für Klimaschutz und gegen Strafen für Autobahnaktionen demonstrieren

Verschiedene Verkehrswendegruppen haben an unterschiedlichen Orten Abseilaktionen über Autobahnen als Demonstration angemeldet. Von mehreren Versammlungsbehörden sind diese auch bestätigt worden, womit geklärt ist, dass es sich bei Abseilaktionen um eine Form der Versammlung handelt. Dennoch kam es an einigen Orten zu kuriosen Auflagen und Einschränkungen, die deutlich machen, dass weiterhin recht willkürlich versucht wird, Schikanen … „Autobahnabseilaktionen – ganz legal! Verkehrswende-Aktivist*innen werden in mehreren Städten für Klimaschutz und gegen Strafen für Autobahnaktionen demonstrieren“ weiterlesen

Haft von Klimaaktivist*innen ist illegal und unerträglich – Soli-Erklärung von Beteiligten früherer Autobahn-Abseilaktionen

Der folgende Text ist eine Erklärung von Beteiligten an Autobahnabseilaktionen der Vergangenheit (z.B. Bremen im April 2021 oder rund um die Räumungen des Dannenröder Waldes). Sie äußern sich zu den skandalösen Inhaftierungen von Verkehrswende-Aktiven in und um München. 1. Die Umstände der Inhaftierung sind skandalös.Das Amtsgericht Erding war und ist nie zuständig gewesen. Die Aktionen … „Haft von Klimaaktivist*innen ist illegal und unerträglich – Soli-Erklärung von Beteiligten früherer Autobahn-Abseilaktionen“ weiterlesen

6. Protestaktion: A27 Bremer Kreuz

Es folgen Pressemitteilungen zu unterschiedlichen Tagesordnungspunkten der Verkehrsminister*Innen Konferenz Automarder über der A27 am Kreuz Bremen … die Aktion ist vorbei. Unsere abschließende Erklärung: TOP 6.3 Sicherheit und Attraktivität des Fußverkehrs Schluss mit Toten und Verletzten – Autoverkehr stoppen! Bremen, 15.4.2021: Am Morgen besetzen Umweltaktivistis verschiedener Gruppen in und um Bremen Schilderbrücken und blockieren Straßen. … „6. Protestaktion: A27 Bremer Kreuz“ weiterlesen

5. Protestaktion: A27 Dreieck Bremer Industriehafen

Infolge des Protests von Klimaaktivist*innen wurden heute morgen an mehreren Orten rund um Bremen Autobahnen durch die Polizeit lahm gelegt. Bei der Abseilaktion auf der A27 nord-westlich von Bremen seilten sich Klimaaktivist*innen von Autobahnschildern ab. Die Polizei sperrte daraufhin die Strecke und verhinderte so das hereinfahren von Kraftfahrzeugen über die Autobahn nach Bremen. Zudem ersetzten sie auf den blauen … „5. Protestaktion: A27 Dreieck Bremer Industriehafen“ weiterlesen

4. Protestaktion: A1 Bremer Kreuz

Pressemitteilung: Aktivist*innen seilen sich über A1 ab An diesem Vormittag finden mehrere Aktionen über Autobahnen und Bundesstraßen in Richtung Bremen statt. Östlich von Bremen kletterten Aktivist*innen auf eine Schilderbrücke über der A1. Hintergrund der Aktionen ist die heute beginnende Verkehrsminister*innen-Konferenz, bei der das Land Bremen aktuell den Vorsitz innehat. Um 9 Uhr seilten sich zwei … „4. Protestaktion: A1 Bremer Kreuz“ weiterlesen

3. Protestaktion anlässlich der VMK: A28 bei Delmenhorst

Verkehrswende statt Umweltzerstörung! Am Morgen des 15. April brachten gleich mehrere unabhängige Gruppen von Umwelt-Aktivist*innen den Verkehr rund um Bremen weitgehend zum Erliegen. Mithilfe von Kletterausrüstung seilte sich unter anderem eine Gruppe an einem Autobahn-Schild an der A28 bei Delmenhorst (Richtung Bremen) ab und veränderte dieses durch Transparente und ablösbare Aufkleber. Die Aufschrift kündigte das … „3. Protestaktion anlässlich der VMK: A28 bei Delmenhorst“ weiterlesen